04.09.2010 |

Funkenflug 2010-08-13: The Ramadan Orchestra

Iskra - Funkenflug 2010-08-13: The Ramadan Orchestra [en thumb]

Nach Himmelfahrt nun Ramadan. Anlässlich des Ramadan wird derzeit das Kultur- und Musikfestival Die Nächte des Ramadan in Berlin veranstaltet. Der Auftakt am 13. August wurde von der ersten Bigband in der arabischen Welt, wie es hieß, bestritten. The Syrian Big Band gab ein Konzert auf dem Kolonnadenhof der Museumsinsel (vor dem Neuen Museum). Anfangs noch etwas behäbig, wurde das Konzert dann doch noch sehr stimmungsvoll. Das Eis brach vor allem nach der Pause, d. h. nach dem Sonnenuntergang und dem Fastenbrechen, und der etwas leidigen Regenattacke. Ich fand ja die Sängerin toll. Klarer Publikumsliebling war der Bassist (I’m the bassist […]

Hier weiterlesen. »»»

23.08.2010 |

Funkenflug 2009-10-28: Yippie Yippie Yeah!

Iskra - Funkenflug 2010-10-28: Yippie Yippie Yeah [en thumb]

Bevor es mal wieder (d.h. bald) einen neuen Funkenflug von mir hier gibt, erst einmal ein Nachtrag vom letzten Jahr: Ende Oktober wühlte ich mich durch die Vinylplattenkiste, um Musik für eine Party herauszusuchen. Dabei stieß ich dann auf nachfolgend aufgelistete Perlen… Da der Oktober des Jahres 2009 auch schon wieder einige Tage her ist (es gab einen langen, kalten Winter mit vorherigem Purzelbaum, dann erst keinen Sommer und dann ganz viel davon), war es jetzt bei manchen Tracks doch arg aufwändig, sich wieder zu erinnern, von wem und woher er stammt und wie er heißt und wo die […]

Hier weiterlesen. »»»

23.05.2010 |

Funkenflug 2010-05-13: Himmelfahrt

Iskra - Funkenflug 2010-05-13: Ascension [en thumb]

Meine Himmelfahrt. Der Trip beginnt in Argentinien, in Damaskus wird übernachtet, nach einem kurzen Abstecher in Berlin fahren wir den Eastern Highway entlang… Die Reise endet auf einem Erdbeerfeld, wo wir mit Zoe hautnah den frei schwebenden Präsidenten erleben. Die Musik auf der Reise? Cumbia, arabische und indische Klänge zwischen Jazz und Electronica, deutscher Pop, basslastige Musik zwischen Drum’n’Bass und Dubstep sowie abschließend die Beatles zwischen Mumbai, Istanbul und Washington. Anmerkung: Bei Headhunter & Djunya vs. Indigo habe ich mich “ausgetobt”. 😉 Wie bereits im Funkenflug zuvor erwähnt, hier nun sowohl der Milanese-Remix zu Jahcoozis Close To Me als […]

Hier weiterlesen. »»»

16.05.2010 |

Funkenflug 2010-05-02: In einer Sonntagnacht im Mai

Iskra - Funkenflug 2010-05-02: On A Sunday Night In May [en thumb]

In einer Sonntagnacht im Mai “lauschte” ich zu folgenden, zumeist von Dubstep geprägten Klängen… Im Folgenden einige Infos dazu. Letzte Woche am 5. Mai waren mal wieder Balkan Beat Box in der Stadt und präsentierten live ihr neues Album Blue Eyed Black Boy. Ich habe mich da zwar noch nicht richtig reingehört, mein erster Eindruck war jedoch, dass die Vorgängeralben einprägsamere Lieder aufwiesen. Trotz allem bieten BBB mit ihrer Fusion eine der innovativeren Balkanmusikbeiträge für meinen Geschmack. Am selben Ort (Festsaal Kreuzberg) zwei Tage später feierte die Berliner Combo Jahcoozi mit einem Konzert die Veröffentlichung ihres dritten Albums Barefoot […]

Hier weiterlesen. »»»

15.05.2010 |

Funkenflug 2010-04-11: An einem Sonntagabend im April

Iskra - Funkenflug 2010-04-11: On A Sunday Night [en thumb]

An einem Sonntagabend im April habe ich mich mal wieder durch ein bisschen Musik gewühlt. Herausgekommen ist dabei ein Mix aus schönen jazzigen, Latin-, Balkan- und Bollywood-Tunes, wie ich denke. Zu meinen All-Time-Favourites gehört der Track I Love My Baby der United Future Organization, hier im Remix von Norman Cook & Ashley Slater. Dieser Track hat nun von The Jivers eine neue Reverenz bekommen, zu finden auf der Jazz & Milk-Compilation Jazz & Milk Breaks Vol. 3. Ich hatte jetzt auch endlich die Muße, mich in die Remix-Compilation I Like It Like That zu Fania-Latin-Klassikern reinzuhören. Den Remix zu La […]

Hier weiterlesen. »»»