10.01.2014 |

Funkenflug 2013-11-26: Soul School – Lektionen im Pop

Iskra - Funkenflug 2013-11-26_ Soul School [en thumbnail]

Eine kleine Schulmusik. […]

Hier weiterlesen. »»»

17.09.2013 |

Funkenflug 2013-08-25: Es begann (wieder) in Afrika

Iskra – Funkenflug 2013-08-25: It Began In Africa [en thumb]

Dies ist Ausgabe #1303 meiner Funkenflug-Serie, eine Fortsetzung des Mix-Set Es begann in Afrika von vor zwei Jahren. Wie der Titel andeutet, beginnt der Funkenflug mit Tracks mit Bezug zu Afrika. Dann geht’s weiter mit Dub, Techno, Electro und Dubstep. […]

Hier weiterlesen. »»»

26.05.2012 |

Funkenflug 2012-05-10: 61 Wege für Vibes aus dem Nahen Osten

Iskra - Funkenflug 2012-05-10: 61 Ways of Middle Eastern Vibes [en thumb]

61 Wege in den Nahen Osten: mit Arabian & Juwish Beats aus Ägypten, Palästina, Libanon, Israel, Iran, Irak, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, USA und von anderswo. […]

Hier weiterlesen. »»»

02.05.2012 |

Funkenflug 2012-04-30: 5 1/2 – Soundtrack einer Nacht.

Iskra - Funkenflug 2012-04-30: 5 1/2 - Soundtrack of a Night [en thumb]

Es ist eine Weile her, seitdem ich den letzten Funkenflug gemacht habe. Der letzte begrüßte das nun nicht mehr ganz so neue Jahr. Mittlerweile ist der Winter vorbei, der Sommer "plötzlich" da, Ostern auch schon wieder Vergangenheit und der 1. Mai wird dann auch vorbei sein, wenn ich den vorliegenden Funkenflug, der es in sich hat, beschrieben habe werde. Wie dem auch sei, es ist viel passiert in der Zwischenzeit. Ich habe viele Meilen zurückgelegt, war viel unterwegs, pendelte zwischen Berlin und Paris… Jetzt hatte ich mal wieder Gelegenheit und auch Muße, einen neuen Funkenflug zu erstellen. Und weil […]

Hier weiterlesen. »»»

16.05.2010 |

Funkenflug 2010-05-02: In einer Sonntagnacht im Mai

Iskra - Funkenflug 2010-05-02: On A Sunday Night In May [en thumb]

In einer Sonntagnacht im Mai “lauschte” ich zu folgenden, zumeist von Dubstep geprägten Klängen… Im Folgenden einige Infos dazu. Letzte Woche am 5. Mai waren mal wieder Balkan Beat Box in der Stadt und präsentierten live ihr neues Album Blue Eyed Black Boy. Ich habe mich da zwar noch nicht richtig reingehört, mein erster Eindruck war jedoch, dass die Vorgängeralben einprägsamere Lieder aufwiesen. Trotz allem bieten BBB mit ihrer Fusion eine der innovativeren Balkanmusikbeiträge für meinen Geschmack. Am selben Ort (Festsaal Kreuzberg) zwei Tage später feierte die Berliner Combo Jahcoozi mit einem Konzert die Veröffentlichung ihres dritten Albums Barefoot […]

Hier weiterlesen. »»»